kh

Heiliger Zorn

No. 04/2021 Arianna Farinelli wurde 1975 in Rom geboren und lehrt seit über 20 Jahren am Baruch College der City University of New York Politische » Weiterlesen

Taxi Antigua

No. 02/2021 Die 1949 auf Antigua geborene Jamaica Kincaid veröffentlichte ihre erste Erzählung im New Yorker, und viele ihrer Geschichten sind » Weiterlesen

„Flieg endlich!“

No. 04/2020 In 22 Kurzgeschichten zeigt Etgar Keret, was er drauf hat. Sein Blick auf die Tragödien des Alltags ist verstörend und ermutigend » Weiterlesen

Der Lack ist ab

No. 03/2020 Von Kurt Haderer Vor zwei Jahren reiste der dunkelhäutige Johny Pitts fünf Monate durch Europa und besuchte die schwarzen Communitys in » Weiterlesen

Trutzige Zirben

No. 02/2020 Er musiziert und komponiert, schauspielert und produziert. Er entwirft Modekollektionen und hat jetzt seinen ersten Roman vorgelegt. Wir » Weiterlesen

Im Spinnennetz

No. 01/2020 Regina Porter wurde in Savannah, Georgia, geboren und lebt heute in Brooklyn. Sie ist eine renommierte Theaterautorin und veröffentlicht » Weiterlesen

Das Große im Kleinen

No. 04/2019 Von Kurt Haderer Christoph Ransmayr, der österreichische Erzähler, hat drei Dankesreden gehalten, die in den letzten beiden Jahren in » Weiterlesen
1 2 3 4