cs

Jeder für sich

No. 04/2019 Die Künstlerfreunde des Blauen Reiter verband in den Jahren vor dem Ersten Weltkrieg die Suche nach einer „Neuen Malerei“, wobei sie » Weiterlesen

Man webt nur einmal

No. 04/2019 Mit „Gobelin“ oder „Tapisserie“ verbindet man im ersten Moment nicht unweigerlich moderne oder zeitgenössische Kunst. Die » Weiterlesen

Das Bauhaus-Netzwerk

No. 04/2019 Obwohl das Bauhaus von seiner Gründung 1919 bis zur Schließung 1933 nur 14 Jahre lang bestand, ist es zum Symbol für die Moderne » Weiterlesen

Maler des Glücks

No. 03/2019 Er hatte den Ruf, das Glück zu malen: Alltagsszenen, Landschaften und Aktdarstellungen voll poetischer Lebensfreude und üppiger » Weiterlesen

Mythos Van Gogh

No. 03/2019 Von Clara Schröder Der zu Lebzeiten verkannte Künstler, dessen Bilder in rauschhaften Zuständen entstanden, der sich ein Ohr » Weiterlesen

Jean-Michel Basquiat

No. 03/2019 Bereits mit 21 Jahren hatte Jean-­Michel Basquiat (1960–1988) den Sprung in die New Yorker Kunstwelt geschafft und wurde international » Weiterlesen

Spurensucher fragen

No. 02/2019 Das Bucerius Kunst Forum bespielt seine neuen Ausstellungsräume am Alten Wall mit einer Schau, die unter die Haut geht. Videokünstler » Weiterlesen
1 2 3 11