Bücher

Sie lieben schöne Bücher? Dann sind Sie hier genau richtig. Zu vielen unserer Magazinartikel gibt es passende Bücher – in der Regel erhältlich beim Hirmer Verlag . Stöbern Sie in unseren Artikeln und finden Sie direkt das passende Buch für Ihr nächstes langes Wochenende.

Wir präsentieren gewaltige Bildbände, faszinierende Fotobände und vieles mehr. Sicher werden Sie fündig.

Fadenspiele

No. 04/2020 Wer jemals beim Entstehen eines gewebten Kunstwerkes zugesehen hat, wird das faszinierende Zusammenspiel von künstlerischem Esprit und » Weiterlesen

Das Bild auf Stein

No. 04/2020 Malen auf Stein war – kunstgeschichtlich betrachtet – bisher kein vereinzeltes Phänomen, sondern ein verbreitetes Medium, mit dem » Weiterlesen

Flammendes Glas

No. 04/2020 Glasmalerei von spektakulärer Leuchtkraft verbinden die meisten Kunstfreunde mit gotischen Kathedralen wie Chartres oder Paris, Freiburg » Weiterlesen

Why? Why not?

No. 04/2020 Im schwarzen Sack auf weißem Stuhl, kopfüber im Eimer oder dem eigenen Hund Chopin vorspielend – die Arbeiten der finnischen Foto- » Weiterlesen

Raffael

No. 04/2020 Raffael, der bedeutendste Maler der Hochrenaissance und laut Vasari ein „sterblicher Gott“, stellte mit zahlreichen Madonnenbildern » Weiterlesen

The Dirty Old Man

No. 03/2020 „Fuck you you fucking fuck!“ Mit diesen harschen Worten empfing Charles Bukowski 1986 den damaligen Art-Direktor des FAZ-Magazins, » Weiterlesen

Folklore & Avantgarde

No. 03/2020 Von Anne Funck Heimat und Tradition sind nicht lokal, sondern global zu verorten, zu dieser Erkenntnis führt die Ausstellungspublikation » Weiterlesen

My Generation

No. 03/2020 Von Caroline Klapp Rafael Jablonka, Vollblut-Galerist und eine der prägenden Figuren der Kunstszene im Rheinland, hat über Jahrzehnte » Weiterlesen

Relations

No. 03/2020 „Wenn die Generation meiner Großeltern der gespannte Bogen war, der uns aus unserer alten Heimat hinauskatapultiert hat, dann ist » Weiterlesen

„Ins Licht holen“

No. 03/2020 Ihre Karrieren begannen vielversprechend oder hatten bereits ihren Höhepunkt erreicht, als das Kulturdiktat der Nationalsozialisten dem » Weiterlesen
1 2 3 4 59