Buchbesprechung

Nachbeben

No. 04/2018 Die 60-jährige Nahid erfährt, dass sie unheilbar an Krebs erkrankt ist und nur noch wenige Monate leben wird. Während die Ärztin, die » Weiterlesen

Das Geld in der Hand

No. 04/2018 In seinem Buch Der Mönch von Mokka erzählt Dave Eggers die Geschichte eines armen, jungen, amerikanischen Jemeniten, der von San » Weiterlesen

Was ist Heimat?

No. 04/2018 Es ist ganz gleich, auf welcher Seite man das Buch Heimat aufschlägt, der Leser wird augenblicklich in den Sog dieser kunstvoll » Weiterlesen

Tatort Familie

No. 03/2018 Maxim Biller erzählt in seinem neuen Roman Sechs Koffer die Geschichte der Familie Biller. Im Mittelpunkt steht ein Geheimnis, das mit » Weiterlesen

Turm und Tunnel

No. 03/2018 In den sozialen Medien nennt sich die in Mumbai geborene Buchautorin Roma Agrawal schlicht „Roma The Engineer“. Hinter dieser » Weiterlesen

Ein weites Feld

No. 02/2018 Wenn die Toten sprechen könnten, wovon würden sie erzählen? Vom Leben? Von den glücklichsten Momenten? Vom Unglück, Scheitern oder » Weiterlesen

Queentasse und Blumen

No. 02/2018 Immer wenn Adams Vater von seinen Dienstreisen zurückkehrt, schenkt er seinem Sohn farbiges Vinyl und seiner Frau Blumensamen. Doch auf » Weiterlesen

Andy Warhol

No. 02/2018 Von Caroline Klapp Warhols Marylin zählt heute zu den meistreproduzierten Kunstwerken des 20. Jahrhunderts. Ihr zur Ikone gewordenes » Weiterlesen

Teufel und Beelzebub

No. 01/2018 In Unter der Drachenwand kehrt der 25-jährige Veit Kolbe schwer verwundet von der Ostfront nach Österreich zurück und verbringt das » Weiterlesen